Menü
Wandern in der Schweiz

Anwil - Schafmatt - Froburg - Wisnerhöchi - Hauenstein

Wanderung (029r0)

Kantone: Aargau AG, Basel-Land BL, Solothurn SO | Regionen: Oberes Baselbiet, Olten | Gemeinden: Anwil BL, Hauenstein-Ifenthal SO, Kienberg AG, Lostorf SO, Oltingen BL, Rohr SO, Trimbach SO, Wisen SO, Zeglingen BL

© 2016, Swisstopo

Wanderbeschreibung

Wanderroute (Überblick):

Anwil - Schafmatt - Froburg - Wisnerhöchi - Hauenstein

Wanderroute (Detail): Mehr…
  • Anwil, Dorf (586 m.ü.M., Busstation, Start)
  • Bäschmet (Gebiet, süd-westlich vorbei)
  • Eggacker (Gebiet, östlich vorbei)
  • Untere Sennenweid (Gebiet)
  • Schnäpfelflüeli (Hügel, nördlich & östlich vorbei)
  • Hinteri Weid (Gebiet)
  • Ergolz (Gewässer, Brücke überqueren)
  • Limm (Gebiet)
  • Schafmatt (819 m.ü.M., Sternwarte)
  • Hätschenacher (Gebiet)
  • Romatt (Gebiet)
  • Schafmatt (793 m.ü.M., Pass)
  • Leutschenberg (süd-östlich vorbei)
  • Obere Meierweid (westlich vorbei)
  • Burgchopf (Hügel, östlich vorbei)
  • Burgweid (süd-östlich vorbei)
  • Chrüzboden (Gebiet)
  • Froburgweid (Gebiet)
  • Froburg (822m.ü.M., Restaurant, nördlich vorbei)
  • Lochmatt (Gebiet, südlich vorbei)
  • Wisnerhöchi (779 m.ü.M., 786 m.ü.M.)
  • Oberebni (Gebiet)
  • Liechtberg (Gebiet)
  • Hauenstein, Löwen (Busstation, Ziel)
Weniger…
Start- / Zielort:
  • Anwil BL, Busstation Dorf | Hauenstein SO, Busstation Löwen
Wanderdaten:
  • Dauer: 4h25 (retour: 4h20) | Distanz: 16.0 km | aufwärts: 620 m | abwärts: 540 m | minimale Höhe: 582 m.ü.M. | maximale Höhe: 881 m.ü.M.
Bewertung:
  • Technik: leicht (T1) | Kondition: mittel
  • Natur: ★★★☆☆ | Panorama: ★★★☆☆ | Naturwege: ★★★★☆
  • Gesamt: ★★★★☆ = sehr empfehlenswert
OeV-Haltestellen: (Fahrplan)
  • Anwil, Post (Bus | Start)
  • Hauenstein, Löwen (Bus | Ziel)
Wanderkarten:
  • Swisstopo 1:25000: Nr. 1069 Frick & 1088 Hauenstein & 1089 Aarau
  • Swisstopo 1:50000: Nr. 214T Liestal & 224T Olten
  • Kümmerly+Frey 1:60000: Nr. 04 Basel
Hinweise:

erstellt: 2016 | aktualisierte Wanderung


Bilder zur Wanderung


Links zur Wanderung

Orte: Gasthäuser: Tourismus: